Impressum

Webshop

  • 48884 Artikel

  • aktualisiert am 20.09.2018 / 15:30

    Second-Hand

  • 5299 Artikel

  • aktualisiert am 20.09.2018 / 18:52


    Wir empfehlen

  • Neuheiten 2018

  • ETS-Fachgebiete

  • Unsere Fachbuchabteilung

  • Aktuelle Seminare auf einen Blick

  • Unsere Fachzeitschriften

  • Auslaufartikel nach Nenngr├Â├če sortiert

  • Auslaufartikel nach Hersteller sortiert

  • Interessante Videos

  • Unsere Kataloge 2018

  • Unsere Produkte nach Nenngr├Â├če sortiert

  • Unsere Hersteller


    Aktuelle Informationen

  • Veranstaltungen/Termine 2018

  • Neuheitenprospekte 2018


    Dienstleistungen / Service

  • Dienstleistungen

  • Second Hand Ankauf

  • Geschenkvitrine

  • Digitalisierung von Modelleisenbahnen ist f├╝r uns kein Fremdwort.

  • Reparaturen

  • Kunden-Vorteilsprogramm


    Termine

  • 21.Sep. ETS-Landschaftsbau-Seminar "Burgruine" mit Klaus Zurawski - ausgebucht

  • 29.Sep. Weathering mit Kunstmichi - Rettung mit morbidem Charme

  • 05.Okt. ETS-Landschaftsbauseminar Weinberge im Remstal - inkl. Weingutf├╝hrung und 7er Weinprobe

  • 12.Okt. MODUR-Landschaftsbauseminar Felsen- und Landschaftsgestaltung mit Modur und Auhagen

  • 23.Nov. ETS-Landschaftsbau-Seminar "Rauschender Wildbach mit Wasserfall" mit Klaus Zurawski

  • 12.10.2018

    MODUR-Landschaftsbauseminar Felsen- und Landschaftsgestaltung mit Modur und Auhagen

     
     
    Beginn 12. Oktober 2018    10:00 Uhr
    Ende 13. Oktober 2018 ca. 17:00 Uhr
    zuletzt aktualisiert
    13. September 2018
    freie Pl├Ątze
    08 von 12
    Ort 71334 Waiblingen, Beinstein, Biegelwiesenstr. 31
    Kursgeb├╝hren 269,99ÔéČ
    Kursleiter Mike Lorbeer
       
         
       
       

    Wir vom Eisenbahn-Treffpunkt SCHWEICKHARDT freuen uns, dass wir Herrn Mike Lorbeer, bekannt aus diversen Auhagen Seminaren und Bahn TV Beitr├Ągen, als Seminarleiter f├╝r unser Modur-Landschaftsbauseminar gewinnen konnten.

    An zwei Tagen werden Sie bei uns ein Diorama auf einer Gr├Â├če von 30 x 40cm bauen. Sie erlernen hierbei den Umgang mit den Material Modur und werden sehen wie einfach und vielf├Ąltig Sie gute Ergebnisse damit erzielen k├Ânnen.

    Auf dem Diorama wird ein kleiner Bachlauf aus Auhagen Seefolie entstehen. Aus Modur wird daf├╝r vorher der Landschaftsaufbau entstehen.

    Jeder Teilnehmer wird dann selber eine Stra├če gravieren. Um bei Fertigstellung einen geordneten Verkehr zu gew├Ąhrleisten stehen Ihnen am Ende noch diverse Ausschm├╝ckungsteile von Auhaugen wie z.B. Verkehrsschilder zur Verf├╝gung.

    Eine sch├Âne Br├╝cke darf nicht fehlen. Diese werden Sie aus einem Auhagen-Bausatz um Br├╝ckenpfeiler aus Modur erg├Ąnzen. Wobei diese fein graviert werden und dann farblich behandelt werden.

    Auch der klassische Teil mit Modur ÔÇô die Berggestaltung - werden Sie unter der fachkundigen Anleitung von Herrn Lorbeer erlernen. Dazu geh├Âren auch die farbliche Gestaltung, das begr├╝nen und letztendlich noch der Feinschliff mit der Feinausgestaltung.

    Anschlie├čend werden Sie nach zwei intensiven, aber abwechslungsreichen Seminartagen einen ganz anderen Blick f├╝r die Themen Topographie einer Landschaft und Felsgestaltung haben.

    Alle Seminarteilnehmer erhalten Modur an beiden Tagen zum Vorzugspreis.

     

    Landschaftsbau ganz leicht mit Modur!

     

    Ihre Vorteile:

    1. Leicht in Gewicht und trotzdem eine hohe Festigkeit und Stabilit├Ąt
    2. Sehr leichte Bearbeitung
    3. Keinerlei St├╝tzkonstruktionen, Holzteile, Fliegengitter notwendig
    4. Auch nicht kiloweise Gips oder Spachtelmasse
    5. Ihr bereits fertiger Berg kann auch lange nach Fertigstellung noch vergr├Â├čert oder verkleinert werden.
    6. Geradezu ideal f├╝r Modul-Bauweise
    7. Vielf├Ąltig einsetzbar/ verwendbar (z.B. f├╝r Felsen, Br├╝cken, Pfeiler, f├╝r Landschaftsaufbau etc. Ihrer Fantasie sind keinerlei Grenzen gesetzt.)
     

    Eisenbahn-Treffpunkt SCHWEICKHARDT GmbH & Co.KG
    Biegelwiesenstrasse 31, 71334 Waiblingen-Beinstein,Telefon ( 07151 ) 93 79 31, FAX ( 07151 ) 3 40 76
    ets@modelleisenbahn.com © 1996-2016, Eisenbahn-Treffpunkt SCHWEICKHARDT GmbH & Co.KG / Ing.-B├╝ro J. Mayer

    Home

    Impressum - Datenschutzerkl├Ąrung